Faltenunterspritzung mit Hyaluron – für ein jugendliches Aussehen

Hyaluronsäure TEOSYAL

Faltenunterspritzung

Wir setzen auf die Qualität aus der Schweiz. Das schweizer Unternehmen TEOXANE Laboratories, mit Sitz in Genf, hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Hyaluronsäure Produkten für die ästhetische Medizin spezialisiert und zählt mittlerweile zu einem der Marktführer von innovativen Produkten zur Faltenunterspritzung. Hyaluronsäure bewahrt Feuchtigkeit und sorgt für Spannkraft der Haut. TEOSYAL besteht zu 100 % aus reiner Hyaluronsäure. Die Produktreihe wurde speziell für die individuellen Ansprüche aller Gesichtsbereiche entwickelt. Mit TEOSYAL können Gesichtszügen neue Harmonie verliehen werden und Konturen des Gesichts auf sanfte und natürliche Weise wieder hergestellt werden.

Vorteile der Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure

  • Falten werden gemildert oder verschwinden komplett
  • Jüngeres Aussehen der Haut
  • Ergebnisse sofort sichtbar 
  • Risikoarm, effektiv & langanhaltend

Wie lange hält eine Faltenunterspritzung?

Das kommt auf die Hyaluronsäure an, die man eingesetzt hat. Nimmt man eine sehr langlebige, kann die Unterspritzung bis zu einem Jahr halten. Die Hyaluronsäure baut sich nach der Injektion auf natürlichem Wege innerhalb von 8 – 12 Monaten vollständig ab. Danach ist eine erneute Behandlung problemlos durchführbar.

Wann ist man nach einer Faltenunterspritzung wieder gesellschaftsfähig?

Je nach Umfang der Behandlung, kann man sofort bzw. nach wenigen Stunden wieder am normalen Leben teilnehmen. Abhängig von Ihrem Hauttyp ist eine kleine Schwellung nach der Behandlung möglich. Diese bildet sich jedoch nach wenigen Tagen wieder zurück.

Direkte Faltenunterspritzung war gestern, Volumenaufbau heute!!!

Faltenunterspritzung
Faltenunterspritzung

Nach wie vor ist in vielen Praxen die direkte Unterspritzung der Naselabialfalten Gang und gebe. Diese Behandlung ist relativ einfach und erschwinglich. Das Resultat ist jedoch sehr oft sehr unnatürlich. Durch die direkte Unterspritzung, abhängig von der Menge, wird die natürliche Falte vernichtet. Wenn Sie lachen, ist die natürliche Gesichtsbewegung und Faltenentstehung nicht mehr zu sehen, es entsteht ein maskenhafter Gesichtsausdruck.

Wie behandelt man die Gesichtsfalten ästhetisch, natürlich und unauffällig?

Ziel einer Faltenbehandlung ist es, das Gesicht zu verjüngen. Eine komplette Beseitigung der Falten mit Verlust des Gesichtsausdruckes ist nicht erforderlich. Im Gegenteil sollte das Ergebnis zum Alter passen. Eine Faltenanalyse und ein individueller Behandlungsplan sind zwingend erforderlich.

Statisch oder dynamisch – Falten sind nicht gleich Falten!!

Wir unterscheiden zwischen dynamischen und statischen Falten. Die dynamischen Falten entstehen durch die Bewegung der mimischen Muskulatur und entstehen hauptsächlich im oberen Drittel des Gesichtes. Typische Beispiele sind die Zornesfalten, die Stirnfalten oder die Lachfalten um die Augen. Die statischen Falten entstehen durch Volumenverlust und Volumenverlagerung und betreffen vor allem das Mittelgesicht. Durch das Absacken des Volumens (Fettgewebes) im Mittelgesicht erscheinen die Unterlider leer, der Abstand von der Lidkante zum knöchernen Augenboden ist erhöht, die Nasolabialfalten wirken tiefer und es resultiert ein Gewebsüberschuss entlang des Kinns. Dieses Phänomen können Sie sehr einfach feststellen, wenn Sie sich im Spiegel anschauen und einen Vergleich mit Fotos aus der Vergangenheit machen.

Dynamische Falten – Botox hilft!

Die Behandlung der dynamischen Falten erfolgt durch Botulinum. Die am häufigsten behandelten Regionen sind die Zornesfalten, die Stirnfalten und die Lachfalten, sowie Reduzierung der feinen Falten um den Mund. Die Wirkung des Botulinums setzt in der Regel nach 3-4 Tagen ein und hält 4-5 Monate an.

Volumen-Filler ELLANSÉ

Der Volumen-Filler ELLANSÉ ist zur Zeit die wirksamste Alternative zur Hyaluronsäure bei einer Faltenunterspritzung. ELLANSÉ stimuliert den Kollagenaufbau über Jahre hinweg und ist kontrolliert vollständig bioresorbierbar. Das Produkt wirkt dem altersbedingten Kollagenmangel entgegen. Unter die Haut injiziert, entfaltet ELLANSÉ seine Zweifachwirkung. Sofort nach der Behandlung entsteht ein spürbar weiches und volleres Hautbild und ein klinisch erprobter Biostimulator regt die Kollagenproduktion in der Haut an. Die volle Wirkung entfaltet sich nach 4 Monaten. Diese kann je nach ELLANSÉ Filler 1 bis 4 Jahre anhalten.

Die ELLANSÉ™ Reihe beinhaltet 4 verschiedene Versionen:

  • ELLANSÉ™-S (1 Jahr)
  • ELLANSÉ™-M (2 Jahre)
  • ELLANSÉ™-L (3 Jahre)
  • ELLANSÉ™-E (4 Jahre)

Faltenunterspritzung Ellanse Filler

Sie möchten sich informieren und beraten lassen?
Dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin!