KRÄHENFÜßE UNTERSPRITZEN MIT BOTOX

Krähenfüße ist die umgangssprachliche Bezeichnung von Fältchen im Augenbereich, da diese wegen ihrer strahlenförmigen Struktur an echte Krähenfüße erinnern. Beim Krähenfüße unterspritzen wird Botox in die Haut injiziert, wo es gezielt bestimmte Nerven blockiert und somit zu einer Entspannung der Muskeln führt. Durch diese Vorgehensweise werden die störenden Falten geglättet und die Augenpartie optisch verjüngt. Eine Krähenfüße Behandlung kann in der Regel einfach, punktgenau und sicher durchgeführt werden, ohne einen Verlust der Gesichtsmimik befürchten zu müssen. Die Haltbarkeit des Ergebnisses beim Krähenfüße unterspritzen unterscheidet sich von Körper zu Körper. In der Regel hält die Wirkung jedoch zwischen vier bis sechs Monate an.

VORTEILE DER UNTERSPRITZUNG DER KRÄHENFÜßE

Krähenfüße unterspritzen Botox

  • Entspannung der Muskeln und Glättung der Falten
  • Minimal-invasive Behandlung
  • Punktgenaue Behandlung – kein Verlust der Gesichtsmimik

KRÄHENFÜßE UNTERSPRITZEN IN DER EIFEL

Falten und Fältchen, die durch den Einfluss der Gesichtsmuskeln enstehen, wie zum Beispiel die Krähenfüße, können mit Botulinum gemildert werden und dafür müssen Sie nicht mehr weit fahren. Entscheiden Sie sich für eine Behandlung  der Krähenfüße “vor der Haustür” in der Eifel im Herzen von Hillesheim in der fachärztlichen Privatpraxis Dr. med. Natalie Wiesen. Legen Sie hohen Wert auf Diskretion?? Wir auch: Sie können gerne den Hintereingang in die Praxis nutzen! Für die Nachbetreuung unsere Patienten haben wir eine Praxis WhatsApp Nummer eingerichtet, wir sind auch Abends und am Wochenende für Ihre Fragen erreichbar.

KRÄHENFÜßE UNTERSPRITZEN MIT BOTOX : DIE KOSTEN

Die Botox Kosten müssen wir individuell kalkulieren. Denn wir müssen, aufgrund der unterschiedlichen Befunde, auch die Botulinum-Dosierungen individuell anpassen. Wir können Ihnen daher bei Anfragen nur ungefähre Angaben zu Botox Kosten machen. Eine genaue Auskunft erhalten unsere Patientinnen und Patienten natürlich im Rahmen eines Beratungsgespräches. Zur Orientierung für eine Behandlung mit Botox dient die folgende Übersicht:

  • Die Botoxbehandlung einer Region (z.B. Krähenfüße)  ca. 190,00 €
  • Botox gegen Migräne ca. 190,00 €
  • Die Behandlung von zwei Regionen  (z.B. Zornesfalte und Querfalten auf der Stirn) ca. 290,00 €
  • Botox Kosten für die Behandlung von drei Regionen (beispielsweise Zornesfalte, Krähenfüße, Stirn) liegen bei ca. 350,00 €

Wir weisen Sie als Interessentinnen und Interessenten an einer Botox Behandlung stets gerne darauf hin, dass wir natürlich an die Abrechnung nach der „Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)“ gebunden sind. Die Kosten können daher nach Zeitaufwand, Schwierigkeitsgrad und Materialverbrauch variieren. Die genannten Preisspannen sollten daher lediglich als eine erste Orientierung dienen.

Sie möchten sich informieren und beraten lassen?
Dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin!

JETZT TERMIN VEREINBAREN